Krisen & Utopien I: Christian Odzuck - Parade of Progress

05. September - 19. September 2010
Eröffnung am Samstag, den 4.9., 19 Uhr

Christian Odzuck (*1978) arbeitet an der Grenze zwischen Architektur und Kunst. Er dekonstruiert utopische Momente der Architektur und gewinnt neue Zugänge zur Stadtplanung. Der Künstler studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Rita McBride.

Die Westdeutsche Zeitung berichtete zur Austellung.