Neuer Kunstverein Wuppertal
Veranstaltungen

 

Eröffnung, 30. November 2018, 19 Uhr
Non finito - Mitgliederausstellung 2018

Veranstaltung, 09. Dezember 2018, 16 Uhr
Künstler*innengespräch zur Ausstellung und zum Arbeitsprozess
Non finito - Mitgliederausstellung 2018

 

Jeden Dienstag, 19.30 - 21.30 Uhr
Zeichenzone im Kunstverein

Akuelle Informationen per Newsletter:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


 

Jeden letzten Mittwoch im Monat, 19.30 Uhr
Nächster Treff: 30. Januar 2019
Offenes Forum/Mitgliedertreff

 
non finitio - Mitgliederausstellung

30. November - 22. Dezember 2018
Eröffnung: Freitag, 30. November 2018, 19 Uhr


Insgesamt 14 Künstler*innen des Neuen Kunstvereins sind der Einladung gefolgt, sich thematisch mit eigenen unfertigen Arbeiten, Skizzen, Ideen, in Schubladen ruhenden oder bisher scheinbar gescheiterten Ansätzen zu beschäftigen.

Zum Konzept der Ausstellung gehörten gegenseitige Atelierbesuche und Gespräche über das „non finito“ im eigenen Werk.  Das gegenseitige Vertrauen, den fremden Blick auf die eigenen Gedanken und Ideen der nicht fertigen Form zuzulassen, bedingte sich wie von selbst. Der Blick der anderen von außen führte zu Fragen, die den künstlerischen Prozess anregte, erweiterte, teilweise veränderte. Dabei gingen die Diskussionen weit über die individuellen Vorstellungen hinaus hin zu aktuellen Fragestellungen an die Kunst.

So stehen in der Ausstellung nicht die fertigen Werke im Vordergrund, sondern ein Sichtbar-werden-lassen des angeregten Prozesses.

Das eröffnete Experimentierfeld aus den Bereichen Bildhauerei, Fotografie, Malerei und Installation mit seinen Fragestellungen bindet die Betrachter*innen mit ein in den spannenden Prozess der Künstler*innen von der Idee zur Ausführung.

Teilnehmer*innen: Gabriele Barczik, Regina Friedrich-Körner, Philine Halstenbach, Sylvie Hauptvogel, Andreas Komotzki, Michaela Kuhlendahl, Renate Löbbecke, Eckehard Lowisch, Annette Marks, Petra Mohr, Andrea Raak, Cordula Sauer, Andreas M. Wiese, Regina Winkelströter

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung 
Sonntag 09.12.18, 16 Uhr
Künstler*innengespräch zur Ausstellung und zum Arbeitsprozess