MA 0.5 /// MA 1

Kunst hat immer mehr einen fluiden und hybriden Charakter. Seit den achtziger Jahren nimmt die Bewegung nicht nur zwischen den Gattungen der Kunst sondern auch zwischen den unterschiedlichen Szenen zu. MA 0.5 und MA 1 gehen diesen Impulsen nach und versucht unterschiedliche kulturelle Ideen zu verbinden. AKIKOxRASMUS ist eine Kollaboration zwischen der Aiko Nakayama und Raums Zschosch, die 2016 begannen Live-Malerei und Sound-Improvisationen zu kombinieren. In ihren Konzerten und Performances gehen sie über die Grenzen ihrer Disziplinen hinaus und - durch den Gebrauch verschiedener Techniken - erweitern sie den kommunikativen Möglichkeiten und erschaffen ein einzigartiges Ton-Bild.

Aus MA 0.5 wird im Laufe des Abends MA 1.

Das Projekt findet statt mit freundlicher Unterstützung der JAZZ Age Wuppertal e.V.

Eintritt: 8.- € (für beide Veranstaltungen)

Weitere Informationen und Videos  zu MA 0.5 hier und hier!

 

MA 1///

JULES (NTS)

http://www.nts.live/shows/jules

BARTEL (Aeronautic Records)
https://www.facebook.com/bartelofficial/?fref=ts

MAIK OLLHOFF (MA1 / Sommerloch)
www.maikollhoff.de

Die Gesellinnen (WG)- arts
Christina Wicht x Anna Bartók

Bär ( Mauke / Sommerloch) - lights