Videofix. Ein Videoabend

Samstag, 10. August 2019, 20 Uhr

Videofix ist ein Videoabend im Rahmen der Ausstellung BOX
mit Stella Jermann, Manuel Gröger, Jonas Hohnke und Nico Pachali.

 

Das Video ist eine wichtige Informationsquelle unserer Gesellschaft. Gerade in den digitalen Medien scheint es relevant. Das Internet als Wissensspeicher funktioniert neben Texten und Fotos maßgeblich über Videos. Gleichzeitig ist es wichtiges Ausdrucksmittel einer Generation. Die Videofunktion der Smartphones schafft den allzeit bereiten Filmer und neben dem Vlog oder Plattformen wie Youtube, fangen die sozialen Medien diesen in der „Story“-Funktion auf.

Im Rahmen von VIDEOFIX zeigen die KünstlerInnen Stella Jermann, Manuel Gröger, Jonas Hohnke und Nico Pachali Videos, die für ihre künstlerische Arbeit auf die ein oder andere Weise wichtig sind, ob inhaltlich, visuell, ob aus dem Internet oder selbstgemacht.

Dem Gedanken folgend, dass nicht nur ein KünstlerInnengespräch dem Betrachter einen Zugang zu künstlerischen Strategien und Werken bieten kann, eröffnen die KünstlerInnen mit ihren Videos gleichsam eine Informationsquelle, die einen anderen Blick auf ihre Arbeiten ermöglicht.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: