Zwischenraum #4 Bruit

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 20 Uhr
mit Florian Walter

Ein Konzert der Wuppertaler Gesellschaft für Neue Musik e.V.


 

Als Instrumentalist wie Komponist sucht Florian Walter nach neuen Wegen, Klang zu konstruieren und in einen situativen Kontext zu bringen, ohne dabei auf etablierte Mechanismen zurückzugreifen. Daneben ist die Suche nach neuen Formen konzertanter Situationen ein wichtiges Moment seiner Arbeit.

Weitere Informationen zu Florian Walter hier.